user_mobilelogo

 

Monika Medek, Sopran - Margit Fussi, Klavier

Zusammen mit der renommierten Pianistin Margit Fussi gebe ich regelmäßig Liederabende. Dabei haben wir uns u.a. den Komponisten Johannes Brahms, Maximilian Kreuz, Franz Liszt, Gustav Mahler, Karl Messner , Franz Schubert, Richard Strauss, Giuseppe Verdi und Richard Wagner gewidmet und folgende Zyklen aufgeführt: Gustav Mahler -  Des Knaben Wunderhorn, Richard Strauss - Vier letzte Lieder AV 150, Johannes Brahms – Zigeunerlieder Op. 103 und Robert Schumann -Frauenliebe und – leben Op.42


unser nächster Termin - Sonntag, 14. Mai 2017 l 20.00 l Peterskirche

 



Einige bunt gemischte Livemitschnitte von vorangegangenen gemeinsamen Abenden, als mp3:
Durch Klicken auf das Bild öffnet sich das File  -  Click picture to open file

   

BRAHMS Meine Liebe ist grün, Op.43, Nr.1

 

Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
BRAHMS Von ewiger Liebe, Op.63, Nr.5 Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
BRAHMS Wiegenlied, Op.49, Nr.4 Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
FAURÉ Après un rêve, Op.7, Nr.1
   
LISZT Die Loreley E/M N5
   
LISZT Oh! Quand je dors E/M N11
   
LISZT Ihr Glocken von Marling E/M N69
   
MAHLER Wo die schönen Trompeten blasen
aus Des Knaben Wunderhorn
Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
MAHLER Wer hat dies Liedlein erdacht
aus Des Knaben Wunderhorn
Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
SCHUBERT Du bist die Ruh, D 776
   
SCHUMANN Mondnacht Op.39, Nr.5 
   
SCHUMANN Waldesgespräch Op.39, Nr.3                
   
R. STRAUSS Die Georgine Op.10, Nr.4 Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
R. STRAUSS Meinem Kinde, Op.37, Nr.3 Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
R. STRAUSS Wiegenlied, Op.41, Nr.1 Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
WAGNER Träume (aus Wesendonck-Lieder)
   
WAGNER L’attente WWV 55
   

 

 

Monika Medek, Sopran - Margit Fussi, Klavier

Zusammen mit der renommierten Pianistin Margit Fussi gebe ich regelmäßig Liederabende. Dabei haben wir uns u.a. den Komponisten Johannes Brahms, Maximilian Kreuz, Franz Liszt, Gustav Mahler, Karl Messner , Franz Schubert, Richard Strauss, Giuseppe Verdi und Richard Wagner gewidmet und folgende Zyklen aufgeführt: Gustav Mahler -  Des Knaben Wunderhorn, Richard Strauss - Vier letzte Lieder AV 150, Johannes Brahms – Zigeunerlieder Op. 103 und Robert Schumann -Frauenliebe und – leben Op.42


unser nächster Termin - Sonntag, 14. Mai 2017 l 20.00 l Peterskirche

 



Einige bunt gemischte Livemitschnitte von vorangegangenen gemeinsamen Abenden, als mp3:
Durch Klicken auf das Bild öffnet sich das File  -  Click picture to open file

   

BRAHMS Meine Liebe ist grün, Op.43, Nr.1

 

Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
BRAHMS Von ewiger Liebe, Op.63, Nr.5 Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
BRAHMS Wiegenlied, Op.49, Nr.4 Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
FAURÉ Après un rêve, Op.7, Nr.1
   
LISZT Die Loreley E/M N5
   
LISZT Oh! Quand je dors E/M N11
   
LISZT Ihr Glocken von Marling E/M N69
   
MAHLER Wo die schönen Trompeten blasen
aus Des Knaben Wunderhorn
Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
MAHLER Wer hat dies Liedlein erdacht
aus Des Knaben Wunderhorn
Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
SCHUBERT Du bist die Ruh, D 776
   
SCHUMANN Mondnacht Op.39, Nr.5 
   
SCHUMANN Waldesgespräch Op.39, Nr.3                
   
R. STRAUSS Die Georgine Op.10, Nr.4 Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
R. STRAUSS Meinem Kinde, Op.37, Nr.3 Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
R. STRAUSS Wiegenlied, Op.41, Nr.1 Monika Medek, Brahms Röslein dreie in der Reihe
   
WAGNER Träume (aus Wesendonck-Lieder)
   
WAGNER L’attente WWV 55